09.10.2019 - Märkte: Webinar

-Maerkte-Webinar-

Kapitalmarktausblick und DJE - Zins & Dividende

Wird sich der Handelskonflikt zwischen den USA und China beruhigen oder doch weiter hochschaukeln und eskalieren?

Bringt ein aller Voraussicht nach harter Brexit die europäische Konjunktur immer mehr aus dem Takt, wie die zunehmend schwächeren Frühindikatoren nahelegen? Müssen wir sogar mit einer Rezession rechnen und neuen Rückschlägen am Aktienmarkt? Oder erleben wir doch eher eine Jahresendrally, weil die Notenbanken den Geldhahn weiter aufdrehen, die schlechten Nachrichten bereits eingepreist sind und Aktienrückkäufe, Fusionen und – vielleicht – eine Einigung im Handelskonflikt den Markt stimulieren?

Dr. Ulrich Kaffarnik, Vorstand der DJE Kapital AG, geht im Webinar auf diese Fragen ein und analysiert die Situation aus seiner Perspektive.

Stefan Breintner, Co-Fondsmanager des DJE – Zins & Dividende, gibt einen Einblick darin, wie sich der Fonds im vierten Quartal auf den Aktien- und Anleihemärkten positioniert, und berichtet darüber hinaus von den Eindrücken, die er im September bei Unternehmensbesuchen in Hongkong gesammelt hat.

 

Webinar vom 09. Oktober 2019 (Präsentation mit Podcast):
Kapitalmarkt-Webinar

 

Hinweis: Alle veröffentlichten Angaben dienen ausschließlich Ihrer Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Langfristige Erfahrungen und Auszeichnungen garantieren keinen Anlageerfolg. Wertpapiere unterliegen marktbedingten Kursschwankungen, die möglicherweise nicht durch das aktive Management des Vermögensverwalters oder des Anlageberaters ausgeglichen werden können. Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Alle Angaben sind mit Sorgfalt und nach bestem Wissen entsprechend dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung gemacht worden. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Weitere Informationen zu Chancen und Risiken finden Sie auf der Webseite www.dje.de. Der Verkaufsprospekt und weitere Informationen sind in deutscher Sprache kostenlos bei der DJE Investment S.A. oder unter www.dje.de erhältlich. Verwaltungsgesellschaft der Fonds ist die DJE Investment S.A. Vertriebsstelle ist die DJE Kapital AG.