Skip to Content

Aktuelles

image description

Pessimismus im optimistischem Gewand

In dem monatlich stattfindenden DJE-Anleger-Web-Seminar reflektiert Mario Künzel, Leiter Vertrieb Retail Business, die Marktgeschehnisse der vergangenen vier Kalenderwochen und gibt Ihnen einen Ausblick auf die kommenden Wochen.

Zum Artikel

image description

Nischenpotenzial für Leckerlis und Welpenfutter

Die weltweiten Corona-Folgen sind heute noch kaum absehbar. Kein Wunder also, dass sich Investoren zunehmend Sektoren zuwenden, die von der Krisensituation direkt profitieren oder aber unabhängig davon ein relativ robustes Wachstum verzeichnen. Zu Letzterem gehört der Markt für Haustierbedarf. Ein Anlagethema für den DJE - Agrar & Ernährung.

Zum Artikel

image description

Niedrige Zinsen treiben den Goldpreis

Das anhaltend niedrige Zinsniveau, die Verunsicherung der Investoren, die starken Zukäufe der ETF-Anleger, kurzfristig kaum steigerbare Produktion – es spricht viel dafür, dass die Nachfrage nach Gold auch weiterhin hoch bleiben dürfte.

Zum Artikel

image description

Auf die Auswahl kommt es an

Es wird unübersichtlicher. Starke geld- und fiskalpolitische Stimuli stützen den Markt, doch die Konjunktur erholt sich eher schleppend. Corona feiert fröhliche Urständ in den USA, die sich auf die Präsidentschaftswahlen vorbereiten. In einem wahrscheinlich volatilen Sommer ist aktive, gezielte Auswahl gefragt.

 

Zum Artikel

image description

Angst und Gier sind keine guten Ratgeber

Drama um jeden Preis: „Blutbad“, „Sensenmann“, „Inflations-Tsunami“ … je dramatischer, desto besser, denn damit steigt die Aufmerksamkeit für die Crash-Propheten. Aber in der Vermögensanlage ist es selten angeraten, sich von Angst oder von Gier leiten zu lassen. Stattdessen empfiehlt es sich, die Situation kühl zu analysieren und seine Schlüsse daraus zu ziehen. In jeder Marktphase.

 

Zum Artikel

image description

25 Jahre DWS Concept DJE Globale Aktien

Vor rund 25 Jahren, am 3. Juli 1995, wurde der heutige DWS Concept DJE Globale Aktien aufgelegt. Der Investmentansatz folgt einer qualitativen Bottom-up-Auswahl, basierend auf dem DJE-Researchprozess. Seit 2014 wird der Fonds von Dr. Jan Ehrhardt gemanagt.

Zum Artikel

image description

Frühindikatoren erholen sich

Im Juni verbesserten sich einige vorlaufende Indikatoren wie Geschäftsklima, Konsumentenvertrauen und Einkaufsmanagerindizes, und das vor allem in Europa, aber auch in den USA und China. So ermutigend diese Zahlen ausfielen, die „harten“ Konjunkturdaten wie Industrieproduktion, Exporte und Auftragseingänge gingen wie im Vormonat deutlich zurück.

 

Zum Artikel

image description

Hund und Herrchen

Die Weltwirtschaft wurde heftig von Corona getroffen. Auch der Kapitalmarkt. Doch im Gegensatz zur Realwirtschaft erholen sich die Kurse an den Börsen bereits deutlich. Das irritiert viele Anleger. Wie erklärt sich diese Diskrepanz? Dr. Ulrich Kaffarnik, Vorstand der DJE Kapital AG und u.a. Fondsmanager des DJE – Multi Asset, geht im Video-Interview mit dem Finanzjournalisten Bernd Heller darauf ein und bemüht den Vergleich vom vorauslaufenden Hund (der Börse) und seinem nachkommenden Herrchen (der Wirtschaft). Außerdem erklärt er, wie DJE die Krise managt und welche wirtschaftlichen Entwicklungen in den kommenden Monaten wahrscheinlich sind.

Zum Artikel

image description

Ein Halbjahr mit Corona

Die Corona-Krise prägt Wirtschaft und Märkte seit mehreren Monaten tief. Nicht wenige Anleger sind aufgrund der Volatiliät verunsichert. Christian Janas, Leiter der Individuellen Vermögensverwaltung von DJE, geht im Interview auf diese Anlegersorgen ein und gibt Orientierung für den Vermögensauf- und -ausbau mit Aktien.

Zum Artikel

image description

Sven Madsen verstärkt die Vermögensverwaltung

Zum ersten Juli verstärkt Sven Madsen die Individuelle Vermögensverwaltung von DJE als Chief Investment Officer (CIO) und stellvertretender Leiter der Niederlassung Frankfurt am Main.

 

Zum Artikel

image description

Ein Halbjahr mit Corona

Die Corona-Krise prägt Wirtschaft und Märkte seit mehreren Monaten tief. Nicht wenige Anleger sind aufgrund der Volatiliät verunsichert. Christian Janas, Leiter der Individuellen Vermögensverwaltung von DJE, geht im Interview auf diese Anlegersorgen ein und gibt Orientierung für den Vermögensauf- und -ausbau mit Aktien.

Zum Artikel

image description

Aus LuxTopic - Bank Schilling wird DJE - Multi Asset

Zum 1. Juli 2020 verschmilzt der LuxTopic - Bank Schilling PA (LU0165251629), bisher ein Teilfonds des LuxTopic, mit dem neu aufgelegten Teilfonds DJE - Multi Asset PA (LU0165251629). Fondsmanager ist weiterhin Dr. Ulrich Kaffarnik.

Zum Artikel

image description

5. Fondsgipfel Digital

In Kooperation mit e-fundresearch.com fand am vergangenen Mittwoch die 5. FONDSGIPFEL Digital-Konferenz mit unseren ausgewiesenen Experten statt. Dr. Ulrich Kaffarnik berichtete über die aktuelle makroökonomische Lage an den Kapitalmärkten. Frank Fischer von Shareholder Value gab einen ausführlichen Einblick zum Thema „Modern Value-Investing“ und abschließend erläuterte Prof. Ingo Beyer von Morgenstern von ACATIS  die aktuelle Kapitalmarktlage in China.

Zum Artikel

image description

Wenn das Virus geht, wird das Geld bleiben

In dem monatlich stattfindenden DJE-Anleger-Webinar reflektiert Mario Künzel, Leiter Vertrieb Retail Business, die Marktgeschehnisse der vergangenen vier Kalenderwochen und gibt Ihnen einen Ausblick auf die kommenden Wochen.

Zum Artikel

image description

Corona-Diagnostik und Telemedizin

Die Aktien des Gesundheitswesens haben sich in diesem Jahr bis Anfang Mai deutlich besser entwickelt als alle anderen Sektoren. Während der MSCI World Index in diesem Zeitraum um über 15 Prozent gefallen ist, gab der Gesundheitssektor hingegen nur um 3,4 Prozent nach. Die Sektoren mit der schlechtesten Performance, wie Finanzen und Energie, fielen gar um 29,5 Prozent respektive 39,7 Prozent. So zeigte sich der defensive Sektor der Gesundheitsaktien wieder einmal als sicherer Hafen in einem stürmischen Marktumfeld. 

Zum Artikel

image description

Verschnaufpause

Unsere positive Einschätzung zum Aktienmarkt und zu Unternehmensanleihen hat sich zuletzt als richtig erwiesen, denn Corona sorgte an den Börsen nicht mehr für Aufregung. Nach vorne geblickt, stellen wir uns taktisch etwas defensiver auf in den kommenden Wochen, bleiben strategisch aber konstruktiv für Aktien.

Zum Artikel

image description

Konsistenz ist der Schlüssel

Verluste weitestgehend vermeiden – diesem Ziel ist der DJE – Zins & Dividende seit Auflage des Fonds verpflichtet, und dies hat er auch in der Corona-Krise seit Beginn dieses Jahres unter Beweis gestellt. Im Interview spricht Fondsmanager Dr. Jan Ehrhardt über seine Bewältigung der Krise und die Ursprünge des Fonds.

 

Zum Artikel

image description

Bestnote von Scope für Qualität und Ertragsstärke

Der DJE - Zins & Dividende wurde von der Rating-Agentur Scope mit der Bestnote A ausgezeichnet. Der Fonds überzeugt die Analysten durch seine Qualität und Ertragsstärke, mit seiner Strategie, seinem Team und seiner Wertentwicklung.

Zum Artikel

image description

Innovativ und gut positioniert in der Nische

Der DJE - Mittelstand & Innovation hat sich in der Corona-Pandemie deutlich besser geschlagen als der Markt. Fondsmanager René Kerkhoff spricht im Interview über seine besondere Vorgehensweise und darüber, wie er Wachstum interpretiert.

Zum Artikel

image description

Innovativ und gut positioniert in der Nische

Der DJE - Mittelstand & Innovation hat sich in der Corona-Pandemie deutlich besser geschlagen als der Markt. Fondsmanager René Kerkhoff spricht im Interview über seine besondere Vorgehensweise und darüber, wie er Wachstum interpretiert.

Zum Artikel

Back to top