Märkte

12.02.2019 - Märkte: Monatskommentar Januar
Maerkte-Monatskommentar-Januar

Ein starker Start ins neue Jahr

Die internationalen Aktienmärkte starteten stark ins Jahr 2019. Dies lag vor allem an der Hoffnung der Marktteilnehmer auf eine mögliche Lösung im Handelsstreit und an der US-Notenbank, die eine Zinspause einlegte.

zum Artikel

08.02.2019 - Märkte: FMM-Strategie
Maerkte-FMM-Strategie

Kaufgelegenheiten suchen

Schwache Wirtschaftsdaten sind nicht zwangsläufig schlecht für die Börse. Stimmungs- und Trendindikatoren sprechen für eine weitere Erholung der Märkte, in der wir gezielt nach Kaufgelegenheiten suchen.

zum Artikel

04.02.2019 - Märkte: Wohnimmobilien
Maerkte-Wohnimmobilien

Immobiliensektor bietet noch Chancen

Wohnimmobilienaktien bieten vor allem im ersten Quartal 2019 Chancen. B-Lagen haben Potenzial, doch in Ballungsräumen sollte man genauer hinsehen.

zum Artikel

29.01.2019 - Märkte: FMM Strategie
Maerkte-FMM-Strategie

Gegenbewegung an den Märkten möglich

Eine markttechnische Gegenbewegung halten wir schon in den nächsten Monaten für möglich. Im Moment belasten vor allem die oft genannten, noch immer ungelösten Probleme wie der Handelskonflikt und der Brexit. Deren negative Wirkung dürfte im Jahr 2019 aber allmählich nachlassen.

zum Artikel

24.01.2019 - Märkte:DJE Anleger Webinar
MaerkteDJE-Anleger-Webinar

Die konjunkturelle Dynamik trübt sich spürbar ein

In dem monatlich stattfindenden Webinar reflektiert Mario Künzel, Sales Director & Representative Retail Business, die Marktgeschehnisse der vergangenen vier Kalenderwochen und gibt Ihnen einen Ausblick auf die kommenden Wochen

zum Webinar

23.01.2019 - Märkte:Interview Dr. Jens Ehrhardt: Blick in die Zukunft - Börse, Brexit und Co.
MaerkteInterview-Dr-Jens-Ehrhardt-Blick-in-die-Zukunft-Boerse-Brexit-und-Co-

„Am Ende waren die Briten vielleicht gar nicht so dumm“

Sehen Sie hier das Interview mit Dr. Jens Ehrhardt (DJE Kapital AG), geführt von Bernd Heller für money.de.

zum Video

16.01.2019 - Märkte: Brexit
Maerkte-Brexit

Brexit: Indirekter Gewinner der Situation könnte Italien sein

Die Ablehnung des Austrittsvertrags durch das britische Unterhaus ist eigentlich ein Nonevent für die Börse. Aber die Unsicherheit bleibt. Und Italien könnte davon profitieren, da sich die EU aktuell keine weitere Baustelle leisten kann.

zum Artikel

10.01.2019 - Märkte: Die USA und andere Aktienmärkte
Maerkte-Die-USA-und-andere-Aktienmaerkte

Die USA und andere Aktienmärkte

2018 lagen US-Aktien vor allen anderen. Aus Sicht von Dr. Jens Ehrhardt dürften hochwertige Aktien auch im Jahr 2019 bessere Zuwachsraten bringen als festverzinsliche Papiere. Und deutsche sowie vor allem chinesische Aktien haben gegenüber US-Werten wahrscheinlich Aufholpotenzial.

zum Artikel

09.01.2019 - Märkte: Monatskommentar Dezember
Maerkte-Monatskommentar-Dezember-

Roter Dezember

Im Dezember 2018 korrigierten die Aktienmärkte weltweit deutlich und verzeichneten überwiegend tief rote Zahlen. Eine Kombination vieler Faktoren kulminierte in diesem breiten Ausverkauf, darunter die Ankündigung zweier Leitzinserhöhungen für 2019 durch die US-Notenbank.


zum Artikel

03.01.2019 - Märkte: Jahresausblick 2019
Maerkte-Jahresausblick-2019

Jahresausblick 2019

2019 wird mit großer Wahrscheinlichkeit ähnlich wie 2018 und andererseits 2017 ein Jahr mit hoher Volatilität, das heißt mit erheblichen Schwankungen. Wiederum wie 2018 könnte das Jahr saisonmäßig bedingt positiv beginnen.

zum Artikel